Fragen und Antworten - tattoo-palace-kassel.de/

Home Studio Artist Galerie Fragen und Antworten Tattoo Geschichte Tattoo Pflege Anfahrt Tattoo Palace bei Facebook Merch Links Kontakt

Ist ein Termin zum Tätowieren notwendig?
Ja, tätowiert wird nur nach Termin Vereinbarung. Bei einer Terminvereinbarung müsst ihr je nach Arbeitsaufwand, Größe und Preis eine Anzahlung zwischen 30 und 100 Euro leisten, diese wird nach Fertigstellung eures Tattoos natürlich mit dem Gesamtpreis verrechnet.
Wenn ihr euren Termin nicht wahrnehmen könnt, dann bitten wir euch darum frühestmöglich (spätestens bis am Vortag) abzusagen, die Anzahlung wird dann natürlich zurückgezahlt. Solltet ihr gar nicht oder erst am Termintag absagen verfällt die Anzahlung.
Falls ihr noch keine konkreten Vorstellungen oder Ideen habt, könnt ihr einen Beratungstermin vereinbaren an dem sich der Tätowierer Zeit nimmt um euren individuellen Geschmack zu verwirklichen. Dazu ist keine Anzahlung notwendig


Begleitpersonen?
Tätowieren braucht Ruhe und Konzentration. Daher bitten wir euch zur seelisch und moralischen Unterstützung nur eine Begleitperson mitzubringen.


Schmerzen?
Ja, es tut weh. Wie sehr liegt immer vom eigenem Empfinden und der Stelle ab. Jeder Kunde nimmt den Schmerz anders wahr also ist kein Maßstab zu setzten. Aber lasst euch nicht abschrecken, die Schmerzen sind schnell vergessen wenn ihr euer fertiges Tattoo seht.


Tattoogröße
Wenn ein Tätowierer dazu rät größer zu arbeiten, hat das nichts mit Geld zu tun sondern damit, dass sie Haut kein Papier ist auf der man unendlich klein Ądrucken" kann, der minimalen Größe von Tattoos sind Grenzen gesetzt.




Was kostet ein Tattoo?
Das ist abhängig vom gewählten Motiv (Größe, Details, Aufwand etc.) und kann deshalb nicht konkret beantwortet werden.  Ein gutes Tattoo ist niemals billig und ein billiges Tattoo niemals gut!
Ihr habt euch einen professionellen Tätowierer ausgesucht, der Kosten fürs Studio, Hygiene, Ausrüstung  etc. hat. Aber er bietet euch Fachwissen.